Pfefferspray an deutsche Frauen verschenkt

12528310_1754778811412602_585689312_o Nicht erst seit den Vorfällen in der Silvesternacht sorgen wir uns um die Sicherheit unserer Landsleute. Doch die Dimension der Vorfälle hat wohl nicht nur uns sondern das ganze Land schockiert. In dieser angespannten Lage wollen wir euch natürlich nicht alleine lassen und haben deshalb kurzfristig die Aktion „Eure Sicherheit ist uns wichtig“ gestartet.

Deshalb standen Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins an diesem Wochenende an den Bahnhöfen in Osnabrück, Leer, Papenburg und Bielefeld um 80 Dosen Pfefferspray an Frauen zu verteilen die alleine unterwegs waren. Zusätzlich zu dem Pfefferspray gab es von uns noch einen Informationszettel, auf dem der Umgang mit dieser Defensivwaffe erläutert wurde und wir auf ein weiteres Angebot aus dieser Aktion hingewiesen haben. 

Die Volkshilfe bietet schon länger kostenlose Selbstverteidigungskurse für ihre Mitglieder an. Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir diese Kurse nun, nach Absprache, auch für Nichtmitglieder an. Wenn ihr also Interesse an einem solchen Kurs habt, meldet euch einfach bei uns.

Wir werden auch in den nächsten Wochen weiterhin Pfefferspray an Frauen verschenken. Wir freuen uns dabei natürlich über Hilfe von euch. Dabei ist es egal ob ihr mit uns zusammen verteilen wollt, Geld für das Pfefferspray spenden wollt oder selber ein paar Dosen über habt die ihr uns zuschicken wollt.

12557668_1754775411412942_2088603420_o

12528351_1754775404746276_1215910121_o

11 Gedanken zu „Pfefferspray an deutsche Frauen verschenkt

  1. Ich finde eure Aktion richtig gut. Macht weiter so!!!

    Leider wart ihr noch nicht in Halle (Saale)

    Ich danke euch, dass ihr da seid

  2. Hallo !!!

    klasse aktion ich würde gerne ein pfefferspräh haben wollen wie bekommt man das ????

    Vielen dank im voraus

    Mfg Beate Franke

  3. Ich brauchte Bitte auch zwei mal welche für meine Töchter 16 und 19 Jahre alt ..haben einen weiten Weg zur Schule und Arbeit. .ich finde das eine super Idee. .mfg Sandra Peters

  4. Pfefferspray hatte ich bisher nur dabei, wenn ich mit meinen Hunden unterwegs war. Aber nach diesen Ereignissen in Köln, ist zu überlegen ob Pfefferspray in jede Jackentasche, zu mindestens bei Frauen gehört. Also Mädels, schmeißt den Lippenstift aus eurer Handtasche und tauscht ihn gegen Pfefferspray aus. Meine Meinung.

  5. Wirklich gute Aktion!!!

    Sehr, sehr gute Idee und eine noch bessere Umsetzung!

    Falls ihr noch helfende Hände braucht, lasst es mich wissen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.